Von Reisen jenseits der Komfortzone

Von Reisen jenseits der Komfortzone

Ja, ich will … Ich finde, dass eine Begegnung mit mir selbst oder anderen erst dann einen tantrischen Charakter bekommt, wenn sie einen bewussten Rahmen hat. Erst dadurch wird das omnipräsente „Geblubbere“ der Welt unterbrochen und es entsteht ein magischer Raum für bewusste Erfahrungen. Dieser Raum ist heilig – heilig im Sinne von „ganz machend“. In der bewussten Verbindung mit

Liebe sein

Liebe sein

Liebe sein Dies ist ein spannendes Thema, da es so viel Spielräume lässt. Nun ist eine „erfüllende Sexualität“ ein sehr individuelles Thema und jeder Mensch wird darunter etwas anderes verstehen. Generell kann Tantra bzw. Neo-Tantra einen Beitrag dazu leisten. Es ist jedoch ein mutiger und anstrengender Weg, wenn etwas einfach nicht funktioniert, mit bewusster Entscheidung seine Komfortzone zu verlassen und

Tantra & BDSMagie – lustvoll, energetisch, transformativ

Tantra & BDSMagie – lustvoll, energetisch, transformativ

„Tantra & BDSMagie – lustvoll, energetisch, transformativ“ Die bewusste Verbindung von Tantra und BDSM ist ein lustvoller, energetischer und transformativer Zauber für Heilung. Es gibt leider noch viele Vorurteile über BDSM:  „Das ist menschenverachtend“, „Das ist sittenwidrig“, „Die machen sich weh“, „Die sind pervers“ und viele mehr. Wie soll dies mit tantrischer Achtsamkeit und Herzensliebe zu vereinen sein? Licht und

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.