Maithuna – „Die Göttliche Verschmelzung“

Maithuna – „Die Göttliche Verschmelzung“

Maithuna – „Die Göttliche Verschmelzung“ Ergänzt und erneuert um mystische Übungen aus der Sufi-Tradition des Inayati-Ordens und dem Christentum.   Seid Eins, Wie Gott Eins ist Dem Einen entgegen, der Vollkommenheit von Liebe, Harmonie und Schönheit, dem einzig Seienden, vereint mit all den erleuchteten Seelen, die den Meister verkörpern, den Geist der Führung. (Hazrat Inayat Khan)   Rechtshändiger und linkshändiger

Tantrische Sexualitäten – denn es gibt deren viele …

Tantrische Sexualitäten – denn es gibt deren viele …

Tantra-Klischees Beim Stichwort Tantra denken die meisten Menschen an Sex. Aber an welche Art von Sex? Die Assoziationen und Klischees reichen von Selbsterfahrungsgruppen, in denen man sich früher oder später auszieht, über Gruppensex mit Räucherstäbchen, sexuelle Techniken der Orgasmuskontrolle oder -intensivierung bis hin zu Massageangeboten im Rotlichtmileu. In Mainstreammedien wird Tantra häufig mit Tantramassage gleichgesetzt, obwohl diese Massageform erst vor

Tantrischer Sex – eine Spurensuche

Tantrischer Sex – eine Spurensuche

Die leuchtenden Augen Tantrischer Sex! Bei wem weckt das keine Fantasien? Wenn ich in Kennenlern-Gesprächen erwähne, dass ich seit 14 Jahren Tantra praktiziere und Gruppen anbiete, beginnen vor allem bei meinen männlichen Gegenübern die Augen auf eine spezielle Art zu leuchten. An was denkt wohl mein Gesprächspartner? Auf jeden Fall an erotische Abenteuer, schätze ich. An wilde Leidenschaft (mit mir?),

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.