Aus der Verletzung in die Freiheit

Aus der Verletzung in die Freiheit

Aus der Verletzung in die Freiheit Männer – Frauen – Menschen Gibt es den hundertprozentigen Mann oder eine hundertprozentige Frau? Wenn wir manchen zwielichtigen Pickup-Artist-Manualen oder den Heilsversprechen mancher Männer- oder Frauencoaches Glauben schenken wollen, dann ja! Sogar die Tantraszene beruft sich auf pauschalisierende Aussagen wie „die wichtigste Eigenschaft des Mannes ist die Präsenz“ und „die wichtigste Eigenschaft der Frau

Tantra zu zelebrieren heißt, restlos Allem zu begegnen, was ist!

Tantra zu zelebrieren heißt, restlos Allem zu begegnen, was ist!

Tantra zu zelebrieren heißt, restlos Allem zu begegnen, was ist! Die vom Tantra-Netz gestellte Frage nach der Notwendigkeit geschlechtsspezifischer Seminare möchte ich ganz klar mit Ja und Nein beantworten. Wir brauchen dringend Gruppen in denen die Geschlechter wieder lernen sich unpathologisch, individuell, herzoffen, wohlwollend und sexuell zu begegnen. Die Begegnung zwischen Shiva und Shakti soll uns ein Fest sein und

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.