Mit allem verbunden

Mit allem verbunden

Du hast meinen Körper genutzt – so viele Male. Endlose Stunden voll Schmerz und Ekel. Hast Dir genommen, was Du wolltest. Hast mich als Dein Eigentum betrachtet. Tagsüber Dein kleiner Engel. Nachts Dein Lustobjekt. Du hast mir meine Kindheit genommen. Du hast mir mein unbeschwertes Lachen genommen. Du hast meinen Körper mit Gewalt in Besitz genommen. Meine Seele ist zersplittert. Tausend Fragmente meines Selbst. Es ist mir gelungen, dieses Mosaik zu

Tantra und Trauma aus drei Perspektiven

Tantra und Trauma aus drei Perspektiven

Erstens bin ich persönlich betroffen von einem Bindungstrauma. Zweitens bin ich Psychotherapeutin. Drittens habe ich Tantra Erfahrung. Ich werde aus diesen Perspektiven über meine Erfahrungen mit „Trauma und Tantra“ berichten und über die Ableitungen, die sich daraus für mich ergeben: ich finde es wichtig, sich als Tantralehrer mit moderner Trauma Forschung gut auszukennen. Die „Betroffenen“ Seite Dass ich an einem

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.